Nichtraucher Magazin


Raucherkrankheiten - das kaufst Du Dir alles ein

Dass Rauchen der Gesundheit schadet, das weiß mittlerweile jeder. Dass Nikotinkonsum außerdem Deinem Geldbeutel wehtut, ist ebenfalls bekannt. Aber wusstest Du, dass Raucher auch dem Gesundheitssystem Abermillionen Euro kosten - die typischen und leider sehr häufigen Raucherkrankheiten sind daran schuld. Raucher inhalieren mit jedem Zug an der Kippe eine Menge giftiger Substanzen. Die teure Wahrheit über Raucherlunge, Raucherbein, Bronchialkrebs, Bronchitis, Durchblutungsstörung, Bluthochdruck, Herzinfarkte, Schlaganfälle & Co erfährst Du hier.

Mehr lesen

Kosten von Rauchern für Arbeitgeber

Rauchen ist teuer! Das gilt nicht nur für den Raucher selbst, sondern auch für seinen Arbeitgeber. Denn die kleine Raucherpause während der Arbeitszeit ist längst nicht das Einzige, was Deinem Chef ein Loch in den Geldbeutel reißt. Was Dein Laster wirklich kostet und wie Du nach einem Rauchstopp bei der Arbeit wieder durchstartest, erfährst Du hier.

Mehr lesen

Raucherentwöhnung: was wirklich hilft

Viele Raucher haben schon mehrere Versuche hinter sich, das Rauchen aufzugeben. Die meisten davon versuchen den Ausstieg anfangs ohne Hilfe zu schaffen. Leider gelingt der erste Anlauf ohne Hilfsmittel nur in drei bis sechs Prozent der Fälle. Doch welche Hilfsmittel sind empfehlenswert und auf welche solltest Du lieber verzichten? Was Dir wirklich hilft, den Rauchstopp zu schaffen liest Du hier.

Mehr lesen

Nichtraucherpille - Wundermittel zur Raucherentwöhnung?

Seit einiger Zeit ist ein Medikament auf dem Markt, mit dem das Rauchen Aufhören deutlich erleichtert werden soll. Laut Werbeversprechen klingt es so als könne das neue Präparat die Hoffnung den Rauchausstieg endlich zu schaffen, erfüllen. Erfahre, was die Nichtraucherpille wirklich kann und was nur heiße Luft ist.

Mehr lesen

Belastet rauchen radioaktiv?

Ob Lungenkrebs, Impotenz oder Herzinfarkt, dass Rauchen gesundheitsschädlich ist, ist allgemein bekannt. Doch wusstest Du, dass Rauchen radioaktiv wirken kann? Bei dem Wort “Strahlenbelastung” denkst Du vermutlich eher an Kernkraftwerke als an Deine nächste Zigarette. Fakt ist jedoch: Tabakrauch besteht nicht nur aus Nikotin, sondern aus mehr als 4.000 einzelnen, teilweise hochgiftigen und radioaktiven Stoffen. Welche das sind und wie hoch die Strahlenbelastung durch das Rauchen wirklich ist, erfährst du hier in unserem Artikel.

Mehr lesen

Schädigt Passivrauchen Kinder besonders?

Wenn Du das nächste Mal zur Zigarette greifst, würdest Du dann auch Deinem Kind eine Zigarette anbieten? Sicherlich nicht, denkst Du vermutlich. Aber was ist mit dem Passivrauch, den Du produzierst? Auch dieser enthält häufige Schadstoffe wie Nikotin. 50 % der unter sechs Jährigen Kinder, wachsen in einem Haushalt auf, in dem mindestens eine Person raucht. Das Passivrauchen steht dem aktiven Inhalieren kaum nach. Doch schädigt Passivrauchen Kinder besonders? Warum vor allem Kinder durch Passivrauchen einem vermeidbaren Risiko ausgesetzt sind, erfährst Du hier.

Mehr lesen

Macht rauchen dicke Kinder?

Gemäß aktueller Forschungslage sorgt das Rauchen der Eltern währender der Schwangerschaft dafür, dass die Kinder später an Übergewicht leiden. Vielleicht klingt das für Dich unlogisch, doch es entspricht leider dem wissenschaftlichen Konsens. Doch, was hat es mit diesem Zusammenhang wirklich auf sich? Spielt die Menge der gerauchten Zigaretten eine Rolle?

Mehr lesen

10 gute Gründe, um mit dem Rauchen aufzuhören

Die Zigarette begleitet Dich schon Jahrelang und Du hast es bisher nicht gewagt oder nicht geschafft mit dem Rauchen aufzuhören? Vielleicht fragst Du Dich auch – warum aufhören? Es gibt zahlreiche Gründe, die für einen Rauchstopp sprechen. Was sind deine persönlichen Gründe, um mit dem Rauchen aufzuhören? Warum möchtest du endlich vom Nikotin loskommen? Erfahre hier 10 Gründe, warum es sich definitiv lohnt mit dem Rauchen aufzuhören.

Mehr lesen

Brauchst Du Unterstützung beim Rauchstopp?

Unser krankenkassenzertifiziertes Programm begleitet Dich beim Rauchausstieg

Das erfolgreiche Online-Programm zum Rauchausstieg


1

Informiere Dich über die verschiedenen Rauchstopp Methoden

Du möchtest Dir das Rauchen abgewöhnen? Gratulation zu diesem Entschluss! Vielleicht bist Du gerade auf der Suche nach der richtigen Methode, um mit dem Rauchen aufzuhören. Im Netz bist Du auf verschiedenste Möglichkeiten gestoßen, wie z.B. auch Hypnose zur Raucherentwöhnung. Hier im Magazin findest Du über all diese Rauchstopp Methoden Informationen, wie wirksam und sinnvoll sie sind. Selbstverständlich basieren die Artikel immer auf neusten wissenschaftlichen Studien. Um erfolgreich Nichtraucher zu werden, ist eines immer die Grundvoraussetzung: der Wille zum Aufhören muss da sein. Du musst für Dich selbst mit dem Rauchen aufhören wollen.

2

Erfahre mehr über die Gefahren des Rauchens

In unserem Magazin klären wir Dich über die Gefahren des Rauchens für Dich, Dein Umfeld und auch die Umwelt auf. Das Thema Passivrauchen wird noch immer total unterschätzt. Du schadest mit dem Rauchen auch massiv Dein Umfeld. Dass Rauchen in der Schwangerschaft schädlich für das Ungeborene ist, ist Vielen bekannt. Noch immer raucht aber jede 10. Frau in der Schwangerschaft. Der Irrglaube, dass ein Rauchstopp in der Schwangerschaft durch den Nikotinentzug schädlich für das Ungeborene ist, hält sich immer noch. Mit unseren Artikeln möchten wir Dich über die Gefahren, die vom Rauchen und von Zigaretten per se ausgehen, aufklären und Dich letztlich für einen Rauchstopp motivieren.