Nichtraucher Magazin


Taub durch Qualm? - Wie Rauchen Hören beeinträchtigt

Dass Rauchen zu Herzkreislauferkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt führt, und auch die Lunge nachhaltig schädigt, ist eine alte Geschichte. Doch neueste wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Rauchen Hören negativ beeinflusst und im schlimmsten Falle taub machen kann.

Mehr lesen

Rauchfrei Info - Tipps und Tricks für den Ausstieg

Du möchtest mit dem Rauchen aufhören, weißt aber nie genau wie Dir das gelingen soll? Dann bist Du hier genau richtig. In Diesem Artikel erhältst Du Infos, wie der Rauchstopp für Jeden möglich und machbar ist. Wir verraten Dir die besten Tipps & Tricks für einen erfolgreichen Rauchausstieg. Also, Rauchfrei Info let’s go!

Mehr lesen

Rauchen schadet der Gesundheit - Warum rauchst Du trotzdem?

Jeder weiß, das Rauchen der Gesundheit schadet. Spätestens seit auf den Zigarettenpackungen gruselige Bilder von schwarzen Lungen, herausgefallenen Zähnen und aufgeschnittenen Luftröhren zu sehen sind. Raucher sind Meister der Verdrängung. Du weißt genau, wie gefährliche Rauchen ist, blendest die gesundheitlichen Risiken aber einfach aus, wenn Du eine rauchst. Mit diesem Artikel wollen wir Dir nochmals bewusst machen, wie und warum Rauchen Deiner Gesundheit schadet und sich ein Rauchstopp auf jeden Fall lohnt.

Mehr lesen

Raucher und Partnersuche - Wie attraktiv macht Rauchen?

Kühn, gutaussehend und ein Gefühl von Freiheit und Lebensfreude. Es gibt kaum etwas Anziehenderes als die Zigarette im Mundwinkel - das will uns die Tabakindustrie zumindest glauben machen. Laut Umfragen ist Rauchen jedoch alles andere als sexy. Warum Raucher bei der Partnersuche schlechte Karten haben, erfährst Du hier.

Mehr lesen

Wenn Geschmacks- und Geruchssinn schlapp machen

Nichtraucher klagen immer wieder über den ekelerregenden Mundgeruch von Rauchern. Doch auch Rauchern wird nach dem Rauchstopp klar, dass ihr Leben endlich wieder „besser schmeckt“. Erst jetzt wird bemerkbar, wie sehr der Geschmacks- und Geruchssinn unter den Zigaretten gelitten haben. Doch Geschmack ist Lebensfreude, und die sollten wir uns sicher nicht nehmen lassen - auch Du nicht.

Mehr lesen

Rauchen statt essen? Ein gefährlicher Trend!

Eine nicht zu verachtende Anzahl an Personen, vor allem Frauen jungen bis mittleren Alters rauchen primär um abzunehmen. Leider sitzt das Bild des schlanken schönen Rauchers seit Jahrzehnten in den Köpfen der Leute fest und wird nicht zuletzt durch die Werbung der Tabakindustrie am Leben erhalten. Zudem scheint kaum eine andere Gewichtsreduktionsmaßnahme auf den ersten Blick so einfach und bequem zu sein. Ein gefährlicher Trend. Rauchen statt essen lautet die Prämisse. Doch was ist an dem Mythos dran, dass sich durch den Glimmstängel Gewicht verlieren lässt? Was sind mögliche Folgen dieser Entscheidung? Und was kann man selbst tun, um abzunehmen ohne dabei zur Zigarette greifen zu müssen.

Mehr lesen

Rauchen aufhören umfasst verschiedene Phasen der Raucherentwöhnung - Kenne Sie und werde erfolgreich rauchfrei

Hast Du auch schon einmal probiert mit dem Rauchen aufzuhören, bist am Ende aber gescheitert und hängst nun doch wieder am Glimmstängel? Natürlich kann dies demotivieren. Aber mit der richtigen professionellen Hilfe kannst Du den Rauchstopp auf jeden Fall schaffen und vom Nikotin wegkommen. Wichtig ist dabei zu wissen, mit welchen Phasen der Raucherentwöhnung man beim Rauchen aufhören rechnen muss und die positiven Folgen im Hinterkopf zu behalten. Nur so kann man gut darauf vorbereitet und voller Motivation dem inneren Schweinehund trotzen.

Mehr lesen

Rauchen in der Wohnung - Der Rauch, der nicht vergeht

Gefüllte Aschenbecher, vergilbte Tapeten und Vorhänge, und der typische Geruch. Die Wohnung eines Rauchers ist meist schnell als solche zu erkennen. Das Rauchen in der Wohnung ging statistisch gesehen in den letzten Jahren zwar zurück, ist aber bei vielen Rauchern immer noch an der Tagesordnung. Lies hier, wieso der Zigarettenrauch aus der Wohnung kaum wieder zu entfernen ist und wie Deine eigenen vier Wände zur Gesundheitsgefahr werden.

Mehr lesen

Brauchst Du Unterstützung beim Rauchstopp?

Unser krankenkassenzertifiziertes Programm begleitet Dich beim Rauchausstieg

Das erfolgreiche Online-Programm zum Rauchausstieg


1

Informiere Dich über die verschiedenen Rauchstopp Methoden

Du möchtest Dir das Rauchen abgewöhnen? Gratulation zu diesem Entschluss! Vielleicht bist Du gerade auf der Suche nach der richtigen Methode, um mit dem Rauchen aufzuhören. Im Netz bist Du auf verschiedenste Möglichkeiten gestoßen, wie z.B. auch Hypnose zur Raucherentwöhnung. Hier im Magazin findest Du über all diese Rauchstopp Methoden Informationen, wie wirksam und sinnvoll sie sind. Selbstverständlich basieren die Artikel immer auf neusten wissenschaftlichen Studien. Um erfolgreich Nichtraucher zu werden, ist eines immer die Grundvoraussetzung: der Wille zum Aufhören muss da sein. Du musst für Dich selbst mit dem Rauchen aufhören wollen.

2

Erfahre mehr über die Gefahren des Rauchens

In unserem Magazin klären wir Dich über die Gefahren des Rauchens für Dich, Dein Umfeld und auch die Umwelt auf. Das Thema Passivrauchen wird noch immer total unterschätzt. Du schadest mit dem Rauchen auch massiv Dein Umfeld. Dass Rauchen in der Schwangerschaft schädlich für das Ungeborene ist, ist Vielen bekannt. Noch immer raucht aber jede 10. Frau in der Schwangerschaft. Der Irrglaube, dass ein Rauchstopp in der Schwangerschaft durch den Nikotinentzug schädlich für das Ungeborene ist, hält sich immer noch. Mit unseren Artikeln möchten wir Dich über die Gefahren, die vom Rauchen und von Zigaretten per se ausgehen, aufklären und Dich letztlich für einen Rauchstopp motivieren.