Frau kniet über Patientin und hält Kopf
Hypnose zur Raucherentwöhnung - was steckt dahinter?

Die Idee "rauchfrei durch Hypnose"

Bei der Raucherentwöhnung durch Hypnose soll der Klient in einen Zustand der Trance versetzt werden, der es dem Hypnotiseur erlaubt, das Unterbewusstsein also zum Beispiel Erfahrungen nutzbar zu machen. Hypnose und rauchen scheinen also zusammen zu hängen. Gehirnregionen, welche für Denken und Planen zuständig sind, zeigen dabei eine verringerte Aktivität. Regionen für Aufmerksamkeit, Ich-Gefühl und Visualisierungen werden dagegen vermehrt angesprochen. So soll das Gehirn offen für den Vorschlag sein, kein Verlangen nach Zigaretten zu haben oder Erinnerungen wachrufen, in denen Rauchen kein Thema war. Ganz automatisch und wie von selbst funktioniert das Rauchen Aufhören aber auch durch Hypnose nicht. Rauchfrei durch Hypnose im Handumdrehen ist also nichts als Augenwischerei. Die Rekrutierung des Unterbewusstseins ist lediglich Hilfsmittel zur Verhaltensänderung, um Nichtraucher durch Hypnose als Hilfsmittel zu werden. Mit dem Rauchen Aufhören und der Zigarette Lebewohl zu sagen, geht also auch bei der Raucherentwöhnung durch Hypnose nicht ganz von allein. Die Frage "Kann man durch Hypnose rauchen wegzaubern?", muss also leider verneint werden. Auch die Raucherentwöhnung durch Hypnose ist also kein Selbstläufer. 

Die Erfolgsaussichten

Raucherentwöhnung oder rauchfrei durch Hypnose über Nacht – von dieser Vorstellung sollte man sich verabschieden. Die meisten Anbieter der Anti-Nikotin-Hypnose machen nicht nur eine einzelne Hyponosesitzung, sondern verfahren zur Raucherentwöhnung in mehreren Sitzungen oder bieten ein ganzes Nichtraucherseminar an. Dies steigert die Erfolgsquote zur Raucherentwöhnung. Da der Trancezustand der Hypnose nicht von allen Menschen gleichermaßen gut erreicht werden kann, ist auch der Therapieerfolg von Raucher zu Raucher sehr individuell und darüber hinaus ist die Erfolgsquote abhängig von der Schwere der Zigarettensucht. Interessanterweise sprechen Männer statistisch gesehen besser auf Hypnose an als Frauen. Weiterhin arbeitet die Hypnose zur Raucherentwöhnung mit Suggestionen, versucht also Dinge aus dem Unterbewusstsein hervorzurufen, die bereits vorhanden sind. Diese Reaktivierung von verlernten Verhaltensmustern aus dem Unterbewusstsein und damit das Entkommen vom Rauchen gelingt selten nach einer einzigen Sitzung und erfordert Selbstreflexion und eine starke Willenskraft. Die Studienlage, ob man effektiv rauchfrei durch Hypnose werden kann, ist dabei widersprüchlich. So sprechen manche Studien von einer deutlich verringerten Rückfallquote durch die Raucherentwöhnung durch Hypnose im Vergleich zu reinen Verhaltensansätzen, wohingegen andere keine der etablierten Methoden als überlegen ansehen. Insgesamt haben Kombinationen verschiedener Ansätze das größte Potenzial und zeigen die beste Wirksamkeit bei der Raucherentwöhnung. Rauchfrei durch Hypnose ohne Verhaltenstraining kann nicht funktionieren und wird Dich nicht dauerhaft zum Nichtraucher machen. Du solltest, um erfolgreich Nichtraucher zu werden, die verschiedenen Phasen der Raucherentwöhnung kennen und Dich intensiv damit auseinandersetzen.

 

Die Kosten und die Qualität

Geldkassette mit Geld davor
Hypnose als reine Abzocke?

Wenn Du mit dem Gedanken spielst Dich Deiner Sucht nach Nikotin durch eine Hypnose zu entledigen, so solltest Du darauf achten Dich an ausgebildete und seriöse Psychotherapeuten mit Erfahrung auf dem Gebiet der Hypnose zur Raucherentwöhnung zu wenden. Du solltest vorsichtig sein! Nichtraucher durch Hypnose geht nicht ohne Weiteres einfach so von heute auf morgen. Die Erfolgsquote mit dem Rauchen aufzuhören, ist nicht immer garantiert. Gerade auf diesem Markt sind viele schwarze Schafe unterwegs, die es vielmehr auf Dein Geld als auf den Erfolg der Hypnosetherapie abgesehen haben. Beachten solltest Du auch die nicht gerade geringen Kosten für eine solche Therapie. Sei es seriös oder unseriös, die Therapeuten lassen sich das Ganze Einiges kosten. So ist die Hypnose oftmals mit mehreren Hundert Euro pro Hypnosesitzung eine teure Methode der Raucherentwöhnung. Daher ist es auf jeden Fall ratsam vor Beginn der Therapie günstigere Alternativen auszuprobieren, um rauchfrei zu werden. Hier eignen sich zum Beispiel auch online-Programme zur Rauchentwöhnung (z.B. Nichtraucherhelden.de ), Gesprächstherapien oder auch die unterstützende Verwendung von Nikotinpflastern, um von der Zigarette loszukommen. Wichtig bei der Rauchentwöhnung durch Hypnose oder ohne Hypnose ist der langanhaltende, nachhaltige Erfolg. Diesen erzielst Du am ehesten durch eine bewusste Umstellung Deiner bisherigen Gewohnheiten und das erfordert Training und Willenskraft. Ohne diese Umstellung droht die Gefahr dem Rauchen wieder zu verfallen oder eine Suchtverlagerung zu provozieren, zum Beispiel hin zu mehr Essen, was zu einer raschen und drastischen Gewichtszunahme führen kann. Nichtraucher durch Hypnose? Um dauerhaft rauchfrei werden zu können, ist ein professionelles Nichtraucherseminar also das A und O. Nur so kann aus Dir ein Nichtraucher werden. 

 

Fazit: wird man rauchfrei durch Hypnose?

Die Hypnose ist zwar mittlerweile eine in vielen Bereichen anerkannte medizinische Praktik, kann jedoch keine Wirkungsgarantie liefern. Kann man Nichtraucher durch Hypnose werden? Ebenso wie andere derartige Methoden wie zum Beispiel die Rauchfrei Spritze oder Akupunktur gegen Rauchen fehlt die Verhaltensänderung bei der Raucherentwöhnung durch Hypnose. Die Erfolgsaussichten bei Hypnose zur Raucherentwöhnung sind dabei sehr individuell und die Behandlung teuer. Rauchfrei durch Hypnose ist also keineswegs ein Erfolgsgarant. Mit Hilfe der Hypnose zur Raucherentwöhnung über Nacht zu kommen, ist also auch eher die Ausnahme. Entscheidend ist immer die Verhaltens- und Psychotherapie, sprich das Koppeln neuer Verhaltensweisen mit einer Situation, in der früher geraucht wurde. Nichtraucher durch Hypnose allein werden, ist also sehr unwahrscheinlich und dauerhaft eher weniger Erfolg versprechend. Gerade Online-Programme  bieten gute Möglichkeiten sich Unterstützung zu holen und erfolgreich vom Rauchen loszukommen und Nichtraucher zu werden.

image gadget

Brauchst Du Unterstützung beim Rauchausstieg? Unser Krankenkassen-zertifiziertes Online-Programm kann Dir dabei helfen.