Nichtraucher Magazin


Rauchfrei Spritze - glücklicher Nichtraucher mit nur einem Pieks?

Es gibt unterschiedlichste Methoden um mit dem Rauchen aufzuhören: Hypnose, Akupunktur, Seminar oder die sogenannte Nichtraucherspritze. Ob Rauchfrei Spritze oder Nichtraucherspritze – egal unter welchem Namen die Methode angepriesen wird, der Werbung zufolge soll man dank ihrer Hilfe im Handumdrehen glücklicher Nichtraucher werden. Doch geht dies wirklich so leicht und um was handelt es sich bei der Nichtraucherspritze überhaupt? Wie sieht es mit der Erfolgsquote aus? NichtraucherHelden.de klärt Dich auf!

Mehr lesen

Rauchen als Ursache für eine Depression?

Du hast mal wieder einen extrem stressigen Tag hinter Dir, an dem einfach alles schief lief. Jetzt hilft nur noch eine Zigarette um die Stimmung wieder zu heben. Wirklich? Dieses Szenario kennen viele Raucher. Der Griff zur Zigarette scheint der rettende Stimmungsaufheller zu sein. Doch die Vorstellung trügt. Kurzfristig mag sich Deine Laune bessern, langfristig jedoch wird sie immer schlechter. So kann Rauchen selbst in eine Depression münden. Lerne diesen Teufelskreislauf zu durchbrechen.

Mehr lesen

Rauchstopp und Regeneration - Warum sich der Ausstieg immer lohnt

„Einmal Raucher - immer Raucher“ oder „Jetzt bringt das auch nichts mehr“. Viele langjährige Raucher haben sich damit abgefunden, dass der Zigarettenkonsum ihrer Gesundheit schadet. Dabei rechtfertigen sie häufig gescheiterte Aufhörversuche damit, dass ein Rauchstopp nach vielen Raucherjahren keinen Unterschied mehr mache. Was sie nicht wissen: Ihr Körper erholt sich nach dem Aufhören viel schneller als sie denken. Mit welchen Vorteilen Du bzgl. Rauchstopp und Regneration rechnen kannst und wie schnell es wirklich geht, erfährst Du hier.

Mehr lesen

Rauchen trotz Asthma? Eine riskante Kombination

Du hast die Diagnose Asthma erhalten oder bist schon seit vielen Jahren Asthmatiker/in und Dir wurde ans Herz gelegt, dringend mit dem Rauchen aufzuhören? Hier erfährst Du, warum es sich tatsächlich mehr als lohnt, Dein Rauchlaster so schnell wie möglich loszuwerden.

Mehr lesen

Wieso Raucher Lungenkrebs häufiger bekommen als Nichtraucher

„Wenn Du nicht aufhörst zu Rauchen, stirbst Du irgendwann mal an Lungenkrebs!“ Diesen Satz hat so oder so ähnlich jeder Raucher schon einmal gehört. Die Tatsache dass Raucher Lungenkrebs häufiger bekommen, lässt trotzdem nahezu jeden Raucher kalt. Die Vorstellung Du selbst könntest daran erkranken ist viel zu weit weg und die Gefahr scheint nicht real. Ebenso sagst Du Dir, nicht jeder Raucher bekommt auch Lungenkrebs und wieso sollte es da gerade mich treffen? In diesem Artikel erklären wir Dir die Zusammenhänge und sagen Dir, wie Du Dein Lungenkrebsrisiko wieder verringerst.

Mehr lesen

Tipps gegen Entzugserscheinungen beim Nikotinentzug

Du möchtest mit dem Rauchen aufhören, doch die Angst starker Symptome der Tabakentwöhnung hält dich davon ab? Aber wie schlimm sind die Entzugserscheinungen beim Nikotinentzug wirklich oder kommst Du womöglich beim Rauchstopp ganz um sie herum? Wenn Du weißt, welche Prozesse hinter dem Durchbrechen der Nikotinsucht stecken und dass es auch viel Kopfsache ist, kann sich auf die ersten Tage ohne Glimmstängel besser einstellen und sich vorab wappnen. So werden auch die Wochen und Monate danach besser und mit weniger präsenten Entzugserscheinungen durchzustehen sein. Rückfälle beim Rauchstopp werden verhindert. Lass Dir durch unsere Tipps gegen Entzugssymptome helfen rauchfrei zu werden.

Mehr lesen

Rauchen bei Frauen: Besondere Risiken

Rauchen ist Männersache - so zumindest das allgemeine Verständnis in Deutschland bis in die 1950er Jahre. Dann jedoch erhielt das Rauchen bei Frauen - auch dank geschickter Werbestrategien - ein positives Image. Seitdem stieg die Zahl der Raucherinnen stetig an. Heutzutage rauchen fast genauso viele Frauen wie Männer. Insgesamt sinkt die Raucherquote zwar in den letzten Jahren - Grund zur Entwarnung gibt es jedoch nicht, denn rauchende Frauen sind besonders gefährdet.

Mehr lesen

Pille und Rauchen - Finger weg?

Du verhütest mit der Anti-Babypille? Dann gehörst Du zu den etwa 7 Millionen Frauen in Deutschland, die dies auch tun. Bist Du Dir aber im Klaren darüber, was Du Dir und Deinem Körper damit antust, wenn Du gleichzeitig rauchst? Vielleicht hat auch Deine Frauenärztin Dich beim Verschreiben der Pille darauf hingewiesen, dass die Einnahme Nebenwirkungen wie Blutgerinnsel nach sich ziehen kann. Doch warum hat sie Dich gefragt, ob Du rauchst? Und war es schlau diese Frage der Einfachheit halber mit „nein“ zu beantworten? Was die Kombination aus Pille und Rauchen mit Deinem Körper macht, verraten wir Dir hier.

Mehr lesen

Brauchst Du Unterstützung beim Rauchstopp?

Unser krankenkassenzertifiziertes Programm begleitet Dich beim Rauchausstieg

Das erfolgreiche Online-Programm zum Rauchausstieg


1

Informiere Dich über die verschiedenen Rauchstopp Methoden

Du möchtest Dir das Rauchen abgewöhnen? Gratulation zu diesem Entschluss! Vielleicht bist Du gerade auf der Suche nach der richtigen Methode, um mit dem Rauchen aufzuhören. Im Netz bist Du auf verschiedenste Möglichkeiten gestoßen, wie z.B. auch Hypnose zur Raucherentwöhnung. Hier im Magazin findest Du über all diese Rauchstopp Methoden Informationen, wie wirksam und sinnvoll sie sind. Selbstverständlich basieren die Artikel immer auf neusten wissenschaftlichen Studien. Um erfolgreich Nichtraucher zu werden, ist eines immer die Grundvoraussetzung: der Wille zum Aufhören muss da sein. Du musst für Dich selbst mit dem Rauchen aufhören wollen.

2

Erfahre mehr über die Gefahren des Rauchens

In unserem Magazin klären wir Dich über die Gefahren des Rauchens für Dich, Dein Umfeld und auch die Umwelt auf. Das Thema Passivrauchen wird noch immer total unterschätzt. Du schadest mit dem Rauchen auch massiv Dein Umfeld. Dass Rauchen in der Schwangerschaft schädlich für das Ungeborene ist, ist Vielen bekannt. Noch immer raucht aber jede 10. Frau in der Schwangerschaft. Der Irrglaube, dass ein Rauchstopp in der Schwangerschaft durch den Nikotinentzug schädlich für das Ungeborene ist, hält sich immer noch. Mit unseren Artikeln möchten wir Dich über die Gefahren, die vom Rauchen und von Zigaretten per se ausgehen, aufklären und Dich letztlich für einen Rauchstopp motivieren.