Was denken Nichtraucher über Raucher? - Vorbehalte gegenüber Rauchern


Wer kennt es nicht? Wenn man mit seinem Freundeskreis unterwegs ist, kommt es häufig vor, dass unter den Freunden auch Raucher sind. Sie gehören aber trotzdem zur Gruppe dazu und das Rauchen wird akzeptiert. Doch was denken Nichtraucher wirklich über Raucher? Im Nachfolgenden wollen wir euch einige Vorbehalte von Nichtrauchern gegenüber Rauchern herausstellen.

von Pia Dreiner


1. Raucher sind dumm und unwissend?

Befragt man in der Öffentlichkeit Nichtraucher, was sie über Raucher denken, so bekommt man häufig zu hören, dass Raucher dumm seien. Unwissend, was sie mit jeder Zigarette dem eigenen Körper antun. Doch welcher Raucher weiß nicht, dass der Nikotinkonsum negative Auswirkungen auf die Lunge und das Herz-Kreislauf-System hat? Kurzum Rauchen schadet der Gesundheit. Da fragt man sich schon manchmal als Nichtraucher: Warum rauchst Du trotzdem? In der heutigen Gesellschaft werden die Raucher ständig damit konfrontiert; sei es auf den Zigarettenpackungen selbst mit Abbildungen von Raucherlungen und Aussagen, dass Rauchen tödlich ist. Aber auch in den Medien wird jedem Raucher vor Augen geführt, dass man als Nichtraucher ein längeres und gesünderes Leben führen kann. Man kann also keineswegs behaupten, Raucher wären immer dumm und wüssten nicht über die Folgen ihres Nikotinkonsums Bescheid. Wie sieht es bei Dir aus? Haben Deine Freunde auch solche Vorbehalte gegenüber Rauchern?

 

2. Raucher sind verantwortungslos und rücksichtslos

Wurde Dir auch schon mal gesagt, Du wärst verantwortungslos und würdest Dir keine Gedanken darüber machen, was Dein Rauchen für Folgen für Dein Umfeld hat? Nicht nur den Geruch, den jede Zigarette hinterlässt, sondern auch die Tatsache, dass die Menschen um die Raucher herum zu Passivrauchern werden und damit ihre Gesundheit auch deutlich beeinflussen, zählen dazu. Beim Passivrauchen werden dieselben krebserzeugenden Giftstoffe eingeatmet, die ein Raucher einatmet und führen damit auch bei ihnen neben Krebs zu zahlreichen Atemwegserkrankungen. Laut dem Deutschen Krebsforschungszentrum sterben in Deutschland jährlich fast 3000 Nichtraucher an den Folgen des Passivrauchens.

 

Das denkt der Raucher

Das denkt der Nichtraucher

„Klar ist Rauchen nicht das Gesündeste, aber es ist halt eine Sucht und an irgendwas stirbt ja jeder.“ „Wieso rauchst du noch immer? Rauchen ist super ungesund. Lungenkrebs, Raucherbein, Herzinfarkt… All das bekommst Du aller Wahrscheinlichkeit viel früher als ein Nichtraucher.“
„Ob ich rauche oder nicht geht ja wohl nur mich etwas an. Ich blase den Leuten ja nicht einfach meinen Qualm ins Gesicht.“ „Manche Raucher sind so rücksichtslos. Ich sitze hier im Biergarten und möchte einfach mein Essen genießen. Aber dem Raucher am Nebentisch scheint das egal zu sein. Einfach unappetitlich. „
„Ich gebe mein Geld für Zigaretten aus, na und? Ich kaufe mir dadurch Entspannung, Stressbewältigung und Freude ein. Das ist es für mich wert.“ „1500€ im Jahr??? Überleg mal was du damit machen könntest? Ein luxuriöser Sommerurlaub? Jede Woche eine Massage? Mir fallen so viele Dinge ein, die das Geld eher wert sind als Zigaretten.“

 

3. Rauchen hinterlässt seine Spuren überall

Ist Dir schon mal aufgefallen, dass Du den Gestank vom Rauchen nicht loswirst? Deine Raucherkleidung nimmt den Geruch auf. Und auch Deine Haut riecht nach Zigaretten. Fingernägel und Zähne werden gelb. Selbst in der Wohnung entdeckt man die Folgen des Rauchens. Beispielsweise vergilben Vorhänge und weiße Wände. Rauchen in der Wohnung geht für viele Nichtraucher daher einfach gar nicht. Einfach alles riecht nach Rauch. Für jeden Nichtraucher ist dies eine Zumutung! Du kannst es ändern!

Wie schlecht Nichtraucher über Raucher denken liegt auf der Hand

4. Macht Rauchen wirklich cool?

Lässig mit den anderen im Kreis stehen und eine Zigarette anstecken. Das Gefühl dazuzugehören und akzeptiert zu werden macht sich breit. Viele Raucher denken, ihr Rauchen mache sie cool und verleihe ihnen Anerkennung im Freundeskreis. Doch macht Rauchen wirklich cool? Erreicht man nur durch Rauchen das Ansehen in der Gruppe? Schätzen Dich deine Freunde nicht vielmehr aufgrund Deiner Charakterzügen und Deines Wesens? Du bist mehr als das!

5. Raucher verschwenden ihr Geld

Wer eine Packung Zigaretten am Tag raucht, gibt jährlich mehr als 1.500 € für Zigaretten im Jahr aus. Für Nichtraucher ist es unvorstellbar, so viel Geld für eine solche sinnlose und gleichzeitig ungesunde Beschäftigung auszugeben. Hast Du Dir schon mal vorgestellt, was Du mit einer solchen Menge an Geld anderweitig unternehmen oder Dir kaufen könntest?

 

6. Raucher sind schlechte Vorbilder

Kinder schauen von klein auf zu ihren Eltern und Menschen in ihrem Umfeld auf. Sie lernen von ihnen und ahmen ihre Verhaltensweisen nach. Alles was man ihnen vorlebt, scheint für die Kinder richtig zu sein. Leider leben so viele Kinder in Raucherwohnungen. Dabei sollten Kinder doch eigentlich lernen, dass Rauchen ungesund ist und viele gesundheitliche Risikofaktoren mit sich zieht. Willst Du weiterhin rauchen und den Kindern somit ein schlechtes Vorbild sein? Oder willst Du nicht lieber als gutes Beispiel vorangehen und zeigen, dass Rauchen nicht zu Dir und Deinem Leben dazugehört? Sei ein Vorbild für unsere künftigen Generationen! 

Vom Raucher zum Nichtraucher!

Werde zum Vorbild durch Rauchentwöhnung

 

Hast Du Dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wie es wäre, die Seite zu wechseln und mit dem Rauchen aufzuhören? Wie wäre es, den Nichtrauchern auf dieser Welt zu zeigen, dass Raucher eben nicht dumm und verantwortungslos sind und damit die Vorurteile gegenüber Rauchern zu entkräften? Zeige ihnen mit Deinem Rauchstopp, dass Dir die Gesundheit und das Wohlbefinden Deines Umfeldes wichtig sind und dass Du weißt, dass es Deiner und ihrer Gesundheit damit deutlich besser geht! Was für ein großer Erfolg wäre es für Dich, rauchfrei zu werden und den Kampf gegen die Zigarette und das Rauchen zu gewinnen!

 

Professionelle Hilfe annehmen

Du willst den Schritt zum Nichtraucher wagen, benötigst aber Unterstützung? Wir sind für Dich da! Bei uns, bei den Nichtraucherhelden, findest du alles, was Du brauchst! Wir begleiten Dich auf Deinem Weg, geben Dir Ratschläge und stehen Dir mit unserem Programm auch in den schwierigen Phasen immer zur Seite! Neben unseren Coaching-Videos kannst Du Dich zum Beispiel in unserer Community mit Gleichgesinnten austauschen und erfahren, wie sie es geschafft haben, rauchfrei zu werden. Zeige Deiner Familie und Deinen Freunden, dass Dir ihre Gesundheit am Herzen liegt und werde zum Nichtraucher!

 

Hol Dir jetzt deine Rauchfrei-Tipps

Pia Dreiner

Pia beschäftigt sich in ihrer beruflichen und sportlichen Laufbahn mit Themen rund um Fitness und Gesundheit. Ihr fachlich fundiertes Wissen hierzu sammelt sich in ihrem aktuellen Masterstudium der Sportwissenschaften und ist so immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Dieses Wissen möchte sie mit euch teilen und euch so auf dem Weg in ein gesundes, rauchfreies Leben beraten und unterstützen.

Dazu passende Artikel