Zurück zur Übersicht

Rauchfrei Challenge 2020 - Nichtraucher werden und Traumurlaub gewinnen


Veröffentlicht am 13.02.20 | Isabel Dorst

Wer kennt das nicht: Gute Vorsätze werden über das ganze Jahr gesammelt und auf den Jahreswechsel vertagt. Wenn es soweit ist und der erste Januar vor der Tür steht, ist die Überforderung groß. Man weiß genau was man möchte, hat aber keine Ahnung wie man es umsetzen soll. Mangelnde Vorbereitung, fehlende Unterstützung und vage Ziele geben den neuen Vorsätzen oft dem letzten Todesstoß. Das muss nicht sein: Anlässlich zum neuen Jahr wollten wir, das NichtraucherHelden-Team, unseren Teilnehmern etwas ganz Besonderes bieten. Eine Challenge die es in sich hat. In 12 Tagen gemeinsam rauchfrei werden.  Nicht möglich? Wir sagen: Doch! Mit dem Motto „Rauchfrei werden und Traumurlaub gewinnen“ starteten wir also die große Rauchfrei-Challenge. Lese in diesem Blogartikel wie die Challenge verlief.  

Über 100 Teilnehmer sagen der Zigarette auf Nimmerwiedersehen

Über 100 mutige Teilnehmer meldeten sich zur großen Nichtraucher-Challenge an, um sich endlich den Traum eines gesunden, selbstbestimmtes Lebens zu erfüllen. Voller Motivation ging es gleich am 2. Januar los. Von da an galt es sich jeden Tag intensiv mit dem Thema Rauchen auseinanderzusetzten um durch diese optimale Vorbereitung am 8. Tag der Challenge endgültig rauchfrei zu werden. Dafür standen den Teilnehmern nicht nur die zahlreichen Motivationssvideos, Übungen und Spiele des NichtraucherHelden Programms zur Verfügung. Im Rahmen der Challenge gab es jede Menge zusätzlicher Goodies für die Teilnehmer. Täglich wurden Facebook Live Videos gepostet. Zahlreiche Challenges, ein reger Austausch unter den Teilnehmern, sowie grandiose Preise, sorgten dafür, dass die Motivation zu keinem Zeitpunkt einsackte.

Eine Challenge die es in sich hat

Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm. Daher starteten die Challenge-Tage meist um Punkt 7 Uhr mit einem Live Video auf Facebook. Dafür wagte sich das NichtraucherHelden-Team sogar vor die Kamera, um die Teilnehmer täglich mit neuen motivierenden Videos zu beglücken. Dabei  stand insbesondere Abwechslung auf dem Programm. Sei es der Besuch in der Lungenpraxis, die Erfolgsgeschichte eines Ex-Rauchers oder das gemeinsame Fitnessprogramm am Morgen.  Es wurde nie langweilig. Danach stand täglich eine Challenge auf der Agenda. Bei der Kreativ-Challenge durften die Teilnehmer beispielsweise ihre letzte Zigarettenpackung nach eigenem Gusto zerstören und fuhren dafür schwere Geschütze auf (Presslufthammer und Silvesterböller) um ihrer Sehnsucht nach einem rauchfreien Leben Ausdruck zu verleihen. 


Durch diese täglichen Herausforderungen, sowie durch aktive und konstante Teilnahme, konnten die Teilnehmer über die 12 Tage Punkte sammeln, um sich für das große Gewinnspiel am Ende der Challenge zu qualifizieren. Die glücklichen Gewinner durften sich über großartige Preise freuen: Frühstücksgutscheine, ein Wellnesswochenende und der Hauptgewinn: Ein Traumurlaub für zwei Personen. Doch auch die vom Losglück verschonten Teilnehmer hatten etwas zu feiern: Sie waren endlich rauchfrei und konnten als wahre Helden ins neue Jahr starten!

Erfolgreiche Challenge mit zahlreichen Partnern

Natürlich hatten wir für die Challenge auch starke Partner mit im Boot. Zahlreiche Krankenkassen unterstützen unsere Neujahrs-Aktion und wiesen Ihre Versicherten auf die Challenge hin. Auch einige Firmen konnten sich dafür begeisterten und boten Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit an der Challenge teilzunehmen. Die erste Rauchfrei-Challenge ist aus unserer Sicht ein riesen Erfolg geworden. Sowohl bei unseren Teilnehmer als auch den Kooperationspartner wurde die Challenge super angenommen. Wir haben viele begeisterte Rückmeldungen der Challenge-Teilnehmer erhalten, sodass wir planen solch eine Challenge zu wiederholen. 

Zurück zur Übersicht

Alle Blogeinträge



-->