Nachhaltig weniger rauchen mit der C-BOXX®


Die drei Bausteine


Jetzt kaufen

30 Tage Geld-zurück-Garantie



Die Methode der C-BOXX®


  • Verriegelung der Zigarettenschachtel: von der unbewussten Handlung zur bewussten Entscheidung.

  • Die Zugriffsverzögerung entkoppelt den Auslösereiz von der Zigarette: Gewohnheit durchbrechen.

  • Puffer & Lager (= dein Tagesvorrat) sorgen dafür, dass Du Deine Tagesziele einhältst: bewusste Kontrolle.




Überzeugende Studienergebnisse der C-BOXX®

Mit 50 Studienteilnehmer über 8 Wochen




Die C-BOXX® auf einen Blick




Dein Training mit der C-BOXX®


Mit individuell auf Dich abgestimmtem Trainingsplan:

  • anhand Deiner Raucherjahre

  • der Anzahl Deiner täglich gerauchten Zigaretten

  • Deinem Wohlbefinden während der Reduktion (schneller oder langsamer Ausstieg möglich)



Vorteile der Zigaretten-Reduktion mit der C-BOXX®


  • Motivation durch Erfolg: Unterbewusste Abläufe werden genutzt, sodass das Gehirn für und nicht gegen die Reduktion bzw. den Rauchstopp arbeitet

  • Körper und Geist werden ohne Willenskraft für den endgültigen Rauchstopp optimal trainiert

  • Langsame Reduktion mit der C-BOXX®: langsamer Nikotinentzug ohne Qual und Verlangen



Geld-zurück-Garantie

Wähle das passende Modell für dich





Jetzt kaufen

30 Tage Geld-zurück-Garantie



Von der erfolgreichen Reduktion zum langfristigen Rauchstopp





Hol Dir jetzt deine Rauchfrei-Tipps

Kostenlos und garantiert hilfreich



1

Weniger rauchen mit der C-BOXX®

Du möchtest das Rauchen reduzieren? Dann ist die neue, patentierte C-BOXX® genau das Richtige für Dich. Die C-BOXX® kannst Du Dir als eine Art Schloss um Deine Zigarettenschachtel vorstellen. Durch die Verwendung der C-BOXX® hast Du keinen direkten Zugriff mehr auf Deine Zigaretten. Bevor Du eine Zigarette rauchen möchtest, musst Du diese anfordern. Dadurch wird das Rauchen von einer automatisierten Handlung zur bewussten Entscheidung. Alleine durch dieses bewusste Rauchverhalten kannst Du Deine Zigaretten reduzieren.

2

Rauchen reduzieren durch individuellen Trainingsplan

Das Training mit der C-BOXX® hilft Dir dauerhaft weniger zu rauchen. Zu Beginn wird Dir anhand Deiner täglich gerauchten Zigarettenzahl und Deiner Raucherjahre Dein optimaler Trainingsplan berechnet. Im Verlaufe Deines Trainings mit der C-BOXX® wird die Zigarettenzahl pro Tag dann ganz langsam reduziert. So kann sich Dein Körper und Dein Geist langsam an das weniger rauchen gewöhnen. Durch das langsame Zigaretten reduzieren brauchst Du keine Angst vor Entzug haben. Der Nikotinspiegel wird langsam abgesenkt, sodass Du keine Qual und kein Verlangen hast.

3

Durch die Zugriffsverzögerung Rauchgewohnheiten durchbrechen

Möchtest Du in Zukunft rauchen, musst Du zuerst eine Zigarette anfordern. Nach dem Anfordern hast Du allerdings keinen direkten Zugriff auf Deine Zigarettenschachtel. Erst nach dem Ablaufen der sogenannten Zugriffsverzögerung lässt sich das Schloss der C-BOXX® öffnen und Du kannst eine Zigarette entnehmen. Diese Zugriffsverzögerung steigt im Laufe Deines Trainings mit der C-BOXX® immer weiter an. So lernst Du mit dem Rauchimpuls umzugehen und trennst den Auslösereiz, z.B. die Tasse Kaffee immer weiter vom Rauchen. So schaffst Du es, Deine Rauchgewohnheiten zu durchbrechen.

4

Weniger Rauchen mithilfe der App

Die patentierte C-BOXX® kann über Bluetooth mit der NichtraucherHelden-App gekoppelt werden. In der App wird Dir grafisch Dein Trainingsfortschritt angezeigt, also wie viele Zigaretten Du über die Zeit bereits reduziert hast. Das Zigaretten reduzieren wird durch die App noch motivierender und hilft Dir "Dranzubeiben". Zudem erhältst Du in der App Hilfestellung, was Du während der Zugriffsverzögerung tun kannst, also wie Du Dich ablenken kannst. Weniger rauchen Tipps und Tricks warten auf Dich.

5

Weniger Rauchen ist sinnvoll

Jede Zigarette, die Du weniger rauchst ist super. Rauchen reduzieren hat auf die Gesundheit bereits einen positiven Effekt. Weniger rauchen ist ein erster Schritt in Richtung rauchfreies Leben. Vielleicht kannst Du Dir nach vielen Raucherjahren oder sogar -Jahrzehnten den kompletten Rauchstopp noch nicht vorstellen. Weniger Rauchen ist sinnvoll, weil Du Dich so Schritt für Schritt vortasten kannst. Rauchen reduzieren hat die Wirkung, dass die Angst vor dem Rauchstopp kleiner wird. Weniger Rauchen hat auch schon Vorteile für Deine Gesundheit, auch wenn der endgültige Rauchstopp natürlich immer am besten ist und das oberste Ziel sein sollte. Auch beim Zigaretten reduzieren in der Schwangerschaft sollte immer der komplette Rauchausstieg das Ziel sein.

6

Zigaretten reduzieren mit Plan – erfolgreich rauchfrei werden

Das Wichtigste bei der sogenannten Reduktionsmethode ist es, einen konkreten Plan zu haben, um am Ball zu bleiben. Die Gefahr ist, dass Du Dich ansonsten bei einer Zigarettenzahl einpendelst, aber nie den Absprung auf "0" machst. Erfahrungen beim Rauchen reduzieren haben gezeigt, das ansonsten die Zigarettenzahl irgendwann wieder nach oben geht und Du zurück ins alte Muster fällst. Damit dies nicht passiert, gibt Dir die C-BOXX® einen individuellen Trainingsplan vor und reduziert nach und nach die Zigarettenzahl. Du wirst immer wieder darauf hingewiesen und motiviert, einen kompletten Rauchstopp-Versuch zu unternehmen. Um hier bestens vorbereitet zu sein, gibt es zudem das krankenkassen-zertifizierte Nichtraucherprogramm.

7

Die Entwicklung der C-BOXX®

Entwickelt wurde die C-BOXX® von Andreas Unsicker. Er selbst ist seit vielen Jahren Raucher und hatte es irgendwann satt. Er wollte aufhören. Nach so viele Raucherjahren von heute auf morgen aufzuhören war für ihn nicht vorstellbar. Daher versuchte er langsam weniger zu rauchen. Er stellte fest, dass der Griff zur Zigarettenschachtel oftmals fast automatisch abläuft. So kam er auf seine Erfindung: die Cigarette-BOXX® – kurz C-BOXX®. Zusammen mit der Universität Regensburg hat er das Gerät nach wissenschaftlichen Methoden entwickelt. Das patentierte Gerät ist seit 2019 unter dem Namen C-BOXX® auf dem Markt (CBoxx und C-Box sind nicht die richtige Schreibweise).

8

Studie zur C-BOXX®

Andreas Unsicker hat die C-BOXX® natürlich selbst ausgiebig getestet. Er raucht mittlerweile nur noch wenige Zigaretten, wobei er weiterhin Nichtraucher werden will. In einer ersten Studie konnte bereits gezeigt werden, dass die C-BOXX® dabei hilft, das eigene Rauchverhalten zu kontrollieren und weniger zu rauchen. Die Motivation und Zuversicht für den kompletten Rauchausstieg steigt durch die Verwendung der C-BOXX®. Wissenschaftliche Methoden zur Tabakentwöhnung wie z.B. die Impulskontrolle, werden durch die Box trainiert. Es ist also eine neue, vielversprechende Möglichkeit und Herangehensweise, erfolgreich Nichtraucher zu werden.