NichtraucherHelden-FAQ


Das Präventionsprogramm richtet sich an Raucher, die gerne etwas für ihre Gesundheit tun wollen und mit dem Rauchen aufhören möchten. Die Krankenkassen bezuschussen solche Gesundheitskurse bis zu 100%. Du musst den Betrag zuerst selbst vorstrecken. Am Ende des Kurses erhältst Du eine Teilnahmebescheinigung, die Du dann zur Kostenerstattung bei Deiner Krankenkasse einreichen kannst.

Das Medizinprogramm richtet sich speziell an Raucher, bei denen eine Tabakabhängigkeit besteht. Das Programm soll dabei helfen, die Nikotinsucht zu überwinden. Dein Arzt kann in diesem Fall unsere App verordnen (App auf Rezept). Du kannst Dich dann komplett kostenfrei anmelden und das Programm nutzen.

Das Basis-Programm kostet einmalig 89 €.
Das Plus-Programm kostet einmalig 139 €.
Die Kosten werden nach Kursende von der Krankenkasse komplett oder anteilig erstattet. Mehr dazu hier.

Beim Basis-Programm begleiten wir Dich über 10 Tage. Du wirst optimal auf den Rauchstopp vorbereitet und erhältst jede Menge Motivation und Unterstützung von uns. Du bekommst alles Werkzeug an die Hand, um ein erfolgreicher NichtraucherHeld bzw. NichtraucherHeldin zu werden.

Beim Plus-Programm wirst Du zusätzlich nach den 10 Tagen weitere 3 Monate aktiv begleitet. Du erhältst weitere Motivation und Unterstützung, um nicht rückfällig zu werden. Zudem warten Fitnessvideos sowie gesunde Rezepte auf Dich, um einer Gewichtszunahme nach dem Rauchstopp vorzubeugen.

Die wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Du mit dem Rauchen aufhören möchtest. Die bewusste Entscheidung für den Rauchstopp und gegen die Zigarette können wir Dir leider nicht abnehmen. Wenn Du diese Entscheidung getroffen hast, geben wir mit unserem Programm unser Bestes, Dich bei Deinem Vorhaben zu unterstützen und Dich zu begleiten. Wir freuen uns darauf, Dich beim Rauchstopp unterstützen zu dürfen.

Zuerst meldest Du Dich zum Basis- oder Plus-Programm an und bezahlst die 89 € bzw. die 139 €. Nach dem Durchlaufen der 10 Programmtage erhältst Du automatisch eine Teilnahmebescheinigung. Diese reichst Du bei Deiner Krankenkasse ein (per Post/ E-Mail oder Online) und bekommst das Geld komplett oder anteilig auf Dein Konto zurücküberwiesen.

Wie viel Deine Krankenkasse erstattet, kannst Du hier nachschauen.

Wie viel Deine Krankenkasse erstattet, kannst Du hier nachschauen.

Deine Krankenkasse ist hier nicht dabei? Dann kannst Du Deine Krankenkasse direkt kontaktieren und nachfragen, wie viel sie erstattet. Gib dazu bei Deiner Krankenkasse unsere Kurs-ID an:

Basis-Programm: 20201110-1250213
Plus-Programm: 20210427-1296219

Das NichtraucherHelden-Programm ist seit Dezember 2016 auf dem Markt und hat seit Juni 2017 die Krankenkassenzulassung. Seit dem haben mittlerweile über 4.000 Teilnehmer das Programm genutzt, um endlich rauchfrei zu werden.

Es wurde von einem vier-köpfigen Gründer-Team entwickelt, u.a. Tabakentwöhner und Lungenfacharzt Dr. Alexander Rupp.

  • Ergründe Deine persönliche Rauchstopp-Motivation

  • Analysiere Dein Rauchverhalten

  • Verstehe, wie die Sucht nach Nikotin funktioniert

  • Kenne die Tricks der Tabakindustrie

  • Mache Dir die Folgen des Rauchens und somit die Vorteile des Aufhörens bewusst

  • Lerne, warum Rauchen eine Gewohnheit ist und wie Du diese durchbrechen kannst

  • Suche Alternativen und Ablenkungsmöglichkeiten für die Zeit nach dem Rauchstopp

  • Bereite Deinen ersten rauchfreien Tag gut vor

  • Lerne Strategien, wie Du mit Rauchverlangen umgehen kannst

  • Schütze Dich vor einem Rückfall

  • Verstehe, wie Du eine Gewichtszunahme nach dem Rauchstopp verhindern kannst

Das Basis-Programm steht Dir nach der Anmeldung insgesamt 3 Monate zur Verfügung. Nach den 3 Monaten kannst Du Dich weiterhin einloggen und den Heldenstatus sowie die Community nutzen. Die Videos und Übungen sind dann nicht mehr verfügbar.

Das Plus-Programm steht Dir nach der Anmeldung 6 Monate zur Verfügung. Nach den ersten 10 Programmtagen warten in regelmäßigen Abständen neue Impulse auf Dich, die Dich motivieren und Dir Tipps und Hilfe geben. Außerdem kannst Du zahlreiche Fitnessvideos und Rezepte nutzen, um einer Gewichtszunahme entgegenzuwirken. Nach den 6 Monaten kannst Du Dich weiterhin einloggen und den Heldenstatus sowie die Community nutzen.

Nach 12 Monaten ist eine Nutzung beider Programme nicht mehr möglich, die Daten werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gelöscht.

Unsere Helden-Methode baut auf eine gute Vorbereitung und ein intensives Training. Rauchen hat neben der Sucht auch viel mit Gewohnheiten zu tun. Die Zigarette zum Kaffee, beim Autofahren oder nach dem Mittagessen. Die Helden-Methode basiert darauf, diese Gewohnheiten zu durchbrechen. Dafür benötigt es Alternativen und Ablenkungsmöglichkeiten, die Du in diesen Situationen anwenden kannst. Und natürlich erfordert Dein neues Verhalten auch etwas Training. Mit dem nötigen Wissen, den richtigen Tipps und Tricks und etwas Training wirst Du ein erfolgreicher NichtraucherHeld bzw. eine NichtraucherHeldin!

In den ersten Tagen während des Programms kannst Du weiterrauchen, bis Du an Tag 8 nach der Punkt-Schluss-Methode aufhörst. Das heißt, Du rauchst am Abend Deine letzte Zigarette und bist am nächsten Tag glücklicher NichtraucherHeld. Natürlich kannst Du bereits an den Tagen zuvor aufhören – wenn Du Dich bereits ausreichend vorbereitet fühlst und nicht mehr Rauchen möchtest. Außerdem hast Du die Möglichkeit, in den vorherigen Tagen Deinen bisherigen Zigarettenkonsum zu reduzieren, um so Deinen Absprung einfacher zu machen.

Nein! Das Programm wartet auf Dich, bis Du loslegst. Du kannst Dich also gerne jetzt anmelden und erst in zwei oder drei Tagen starten. Aber Achtung: Gefahr der "Aufschieberitis".

Nein! Wenn Du einmal einen Tag keine Zeit hast, dann ist das kein Problem. Das Programm wartet auf Dich. Wenn Du das neue Video und die Übungen noch nicht angeschaut hast, dann bleibt das Programm quasi "stehen". Erst wenn Du Dich wieder einloggst und Du Dein Video anschaust und die Übung machst, geht es am Folgetag weiter im Programm.

Die 10 Programmtage bestehen jeweils aus einem Coaching-Video sowie einer oder mehrerer Übungen. Diese bekommst Du in Deinem persönlichen Account täglich zur Verfügung gestellt. Du wirst so Schritt für Schritt auf den Rauchstopp vorbereitet. Innerhalb des Programms gibt es eine geschlossene Community. Hier kannst Du Dich mit den anderen Aufhörern oder auch mit dem Kursleiter Dr. Rupp austauschen.

Die täglichen Coaching-Videos gehen ca. 10-15 Minuten. Für die tägliche Übung benötigst Du zwischen 5 und 15 Minuten. Es liegt natürlich auch ein Stück weit an Dir, wie intensiv Du Dich mit der Thematik beschäftigst oder ob Du zusätzlich die Community nutzt. Mit einem täglichen Zeitaufwand von 20-30 Minuten kommst Du aber auf jeden Fall aus. Wann Du Deine Kurseinheit erledigst, ist Dir völlig freigestellt. Du kannst den Kurs ganz individuell in Deinen Alltag integrieren. Und solltest Du einmal einen Tag keine Zeit haben, dann ist das auch kein Problem.

Das Präventionsprogramm richtet sich an Raucher, die gerne etwas für ihre Gesundheit tun wollen und mit dem Rauchen aufhören möchten. Die Krankenkassen bezuschussen solche Gesundheitskurse bis zu 100%. Du musst den Betrag zuerst selbst vorstrecken. Am Ende des Kurses erhältst Du eine Teilnahmebescheinigung, die Du dann zur Kostenerstattung bei Deiner Krankenkasse einreichen kannst.

Das Medizinprogramm richtet sich speziell an Raucher, bei denen eine Tabakabhängigkeit besteht. Das Programm soll dabei helfen, die Nikotinsucht zu überwinden. Dein Arzt kann in diesem Fall unsere App verordnen (App auf Rezept). Du kannst Dich dann komplett kostenfrei anmelden und das Programm nutzen.

Alle Raucher und Raucherinnen über 18 Jahre, bei denen der Arzt eine Tabakabhängigkeit diagnostiziert hat und keine der folgenden Erkrankungen bzw. Einschränkungen vorliegen:
Psychiatrischen Erkrankungen mit Zeichen der akuten Depressivität oder Suizidalität sowie Erkrankungen mit akuten deliranten oder akuten psychotischen Störungen.

Natürlich solltest Du auch den Wunsch haben, mit dem Rauchen aufzuhören. Das ist die Grundvoraussetzung.

Bist Du gesetzlich versichert, kostet Dich das Medizinprogramm rein gar nichts – außer den Gang zum Arzt. Dieser kann Dir die App verordnen (App auf Rezept), sodass die Kosten von vornherein komplett von Deiner Krankenkasse übernommen werden.

Bist Du privat versichert, solltest Du Dich am besten vorab informieren, ob Deine Versicherung die Kosten übernimmt. Dies hängt von Deinem Tarif ab. Übernimmt Deine private Krankenversicherung die Kosten, dann benötigst Du ebenfalls ein Rezept. Dein Arzt stellt Dir in diesem Fall ein Privatrezept aus.

Gehe hierfür zu Deinem Hausarzt, Lungenfacharzt oder einem anderen Arzt Deines Vertrauens. Er kann Dir bei bestehender Tabakabhängigkeit die App verordnen.

Um zu überprüfen, ob bei Dir eine Tabakabhängigkeit vorliegt, kann der Abhängigkeits-Test für verwendet werden. Diesen findest Du hier.

Gesetzlich Versicherte: Bevor Du Dich in unserer NichtraucherHelden-App anmelden kannst, benötigst Du einen Code von Deiner Krankenkasse. Diesen erhältst Du durch Abgabe Deines Rezeptes bei der Kasse. Wie genau das funktioniert, kannst Du bei deiner Krankenkasse erfragen oder auf deren Webseite nachlesen. Sobald Du den 18-stelligen Code hast, kannst Du die App herunterladen und Dich durch Codeeingabe zum Medizinprogramm anmelden.

Privat Versicherte: Du kannst Dir direkt unsere NichtraucherHelden-App herunterladen und Dich kostenpflichtig zum Medizinprogramm anmelden. Die Rechnung über die Kursgebühr kannst Du dann zusammen mit Deinem Privatrezept bei der Krankenversicherung zur Kostenerstattung einreichen. Bitte erfrage unbedingt vorab, ob Deine Versicherung die Kosten für die App übernimmt.

Nein, das ist leider nicht möglich. Das Medizinprogramm ist ausschließlich über unsere NichtraucherHelden-App nutzbar.

Nein, Dein Arzt kann nicht sehen, was Du in der App machst oder wie und ob Du sie nutzt.

Nach der Registrierung kannst Du das Medizinprogramm vollumfänglich für drei Monate verwenden. Anschließend kannst Du Dir eine Folgeverordnung für jeweils weitere drei Monate von Deinem Arzt oder Ärztin ausstellen lassen. Die Daten der App werden spätestens sechs Monate nach der letzten Verordnung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gelöscht.

Nein! In den ersten Tagen während des Programms kannst Du weiterrauchen. Über 8 Module wirst Du Schritt für Schritt auf den Rauchstopp vorbereitet. Wie schnell Du diese 8 Module durchläufst und somit den Rauchstopp angehst, bleibt Dir überlassen. Du kannst das Projekt "Rauchstopp" in deinem Tempo und nach Deinen Bedürfnissen angehen.

Nein! Das Programm wartet auf Dich, bis Du loslegst. Du kannst Dich also gerne jetzt anmelden und erst in zwei oder drei Tagen richig starten. Aber Achtung: Gefahr der "Aufschieberitis".

Nein! Wenn Du einmal einen Tag keine Zeit hast, dann ist das kein Problem. Das Programm wartet auf Dich. Wenn Du das nächste Modul noch nicht angeschaut hast, dann bleibt das Programm quasi "stehen". Bis zum Rauchstopp kannst Du die 8 Module in Deinem Tempo durchlaufen. Erst nach dem Rauchstopp läuft das Programm Tag für Tag weiter, auch wenn Du den Impuls nicht angeschaut hast. Das kannst Du aber natürlich jederzeit nachholen.

Unser Medizinprogramm basiert auf dem Ansatz der kognitiven Verhaltenstherapie., deren Wirksamkeit in der Tabakentwöhnung in zahlreichen Studien belegt ist. Mehr Infos zum wissenschaftlichen Hintergrund und der Methode findest du hier.


Du willst ein NichtraucherHeld werden?

Mit uns kannst Du den Absprung schaffen

Das erfolgreiche Online-Programm zum Rauchausstieg